AHC forte - Antitranspirant (30ml)

Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.

Das starke Antitranspirant!

Extra stark, dennoch sanft zur Haut. Hilft gegen Schweißhände und Schweißfüße oder sehr übermäßiges Schwitzen.

AHC forte Antitranspirant (ehemals "AHC30 forte) verengt temporär die Schweißporen und lässt dadurch deutlich weniger Schweißsekret an die Hautoberfläche. Das Schwitzen wird an den mit AHC behandelten Hautpartien stark reduziert bzw. vorübergehend ganz verhindert. Durch eine partielle Reduktion des Schwitzens wird der Temperaturhaushalt Ihres Körpers nicht beeinträchtigt. Nach wie vor hat der Körper genügend Verdunstungsflächen zur Verfügung.

Punkte, die AHC forte auszeichnen

  • weniger Hautreizungen trotz starker Wirkung gegen Schweißbildung und Schweißgeruch
  • 30 % Wirkstoffgehalt – eines der stärksten Antitranspirante auf dem Weltmarkt
  • kann extreme Schweißfüße und sehr schwitzige Hände verhindern
  • enthält hautberuhigende Pflanzenextrakte (Salbei, Nelkenblüte und Bartflechte)
  • vegan, ohne Farbstoffe, ohne Parabene, ohne Triclosan, ohne Dioxine, ohne Parfumstoffe
  • dermatologisch getestet (DermaTest "sehr gut") – ohne Tierversuche!
  • einfach und sicher in der Anwendung
  • sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis durch außergewöhnlich hohe Ergiebigkeit
  • die 30 ml reichen bei Anwendung an den Handinnenflächen meist für 3 Monate und mehr
  • seit Jahren bewährt – mehrere zehntausend zufriedene Kunden


30 Tage "Geld-zurück-Garantie": Details zur Zufriedenheitsgarantie…

Haben wir Sie überzeugt? Sie würden nun gern ein Antitranspirant kaufen, wünschen aber noch eine Beratung? Nutzen Sie gern unsere Live-Beratung oder rufen Sie uns an unter 02841-9993801


Weitere Informationen zur AHC-Linie:

  Was unterscheidet AHC von anderen Antitranspiranten?
  Wie wirkt AHC und was bedeutet der Name?
  Wie hoch ist die Erfolgsquote bei AHC?
  Tipps zur Antitranspiranten-Anwendung

Inhaltsstoffe

  • alcohol denat. Alkohol, denaturiert
  • aluminum chloride Aluminiumhydrochlorid (ca. 30 %)
  • aqua Wasser
  • usnea barbata extract Pflanzenextrakt der Bartflechte
  • eugenia cariophyllus Pflanzenextrakt der Nelkenblüte
  • salvia officinalis leaf extract Pflanzenextrakt des Salbei
  • propylene glycol antibakterielles Feuchthaltemittel
  • phenoxyethanol Konservierungsstoff
  • eugenol reinigendes und desodorierendes Pflanzenöl

Bezeichnungen und Reihenfolge der Auflistung entsprechen den Vorgaben der INCI.

  • ohne Nano-Partikel (Nano-Silber)
  • ohne Parabene
  • ohne Triclosan
  • ohne Dioxine
  • ohne Parfumstoffe
  • ohne Farbstoffe
  • ohne Glycerin
  • ohne Cellulose


Weitere Informationen zu den Inhaltsstoffen:

  Welche Wirkung haben die verwendeten Pflanzenextrakte?
  Wie hoch ist der AlCl-Anteil in Prozent (%) der AHC-Linie?
  Können Antitranspirante wie AHC Alzheimer-Erkrankungen hervorrufen?
  Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Aluminiumgehalt in Antitranspiranten und Brustkrebs?
  Stimmt es, dass Antitranspirante Paraben enthalten, das mit Brustkrebs in Verbindung gebracht wird?


GTIN (EAN): 07640127620014
PZN: 11070222

Anwendungsgebiete

Hände (Schweißhände) und Füße, insbesondere Fußsohlen (Schweißfüße) sowie zur Reduktion von Schwitzen und unangenehmen Gerüchen durch Tragen einer Prothese (Exoprothese). Bei stark übermäßigem Schwitzen auch unter den Achseln anwendbar.


Weitere Informationen:

  An welchen Körperregionen kann ich AHC anwenden und an welchen nicht?
  Hilft AHC auch gegen Schwitzen an Händen oder Füßen?
  Ist AHC forte auch für die Achseln geeignet?

Anwendungshinweise

Bitte lesen Sie sich den Beipackzettel mit den Anwendungshinweisen genau durch.

  • nur abends, nach dem Waschen, unmittelbar vor dem Schlafen anwenden
  • nicht auf gereizter oder verletzter Haut verwenden
  • Augen- und Schleimhautkontakt vermeiden
  • nach der Rasur (z.B. der Achselhaare) mit der nächsten Anwendung 24 Stunden warten
  • regelmäßig, aber in einer möglichst schwachen "Dosis" anwenden
  • 1 bis 2 Tropfen pro Achselhöhle sind in der Regel ausreichend!
  • vergleichsweise wenig auch an anderen Körperregionen verwenden


Weitere Informationen zur Anwendung:

  Verwendet man das Produkt jeden Tag?
  Was kann ich machen, wenn sich bei mir die Haut rötet und es juckt?
  Ist es sinnvoll AHC auch in den kühleren Jahreszeiten anzuwenden?

Helfen Sie anderen Anwendern und Interessenten und bewerten Sie AHC forte - Antitranspirant (30ml). Ihre Bewertung wird anonymisiert veröffentlicht.

Sollten Sie Probleme mit unseren Produkten haben, bitten wir Sie, uns vorab zu kontaktieren. Einen Großteil der Probleme können wir lösen und bei Bedarf auch weitere Anwendungstipps geben, die die Anwendung zum Erfolg bringen.


Artikel bewerten
5
1
2
3
4
5
Name (wird nicht sichtbar angezeigt) Kommentar Sicherheitscode Captchar Image


Artikelbewertungen

Artikel, die Sie interessieren könnten…

50ml Vorteilsflasche - AHC forte mit maximalem Wirkstoffanteil und natürlichen Pflanzenextrakten gegen Schweißhände und Fußschweiß.
AHC forte - Antitranspirant (50ml)
50ml Vorteilsflasche - AHC forte mit maximalem Wirkstoffanteil und natürlichen Pflanzenextrakten gegen Schweißhände und Fußschweiß.
EUR 27,90inkl. ges. MwSt. 19% zzgl. Versandkosten (Grundpreis: EUR 55,80 / 100 Milliliter)
Nutric - ergänzende Hautlotion zur Anwendung bei Hautreizungen, verursacht durch Deodorants oder Antitranspirante.
Nutric re-active Lotion (30ml)
Nutric - ergänzende Hautlotion zur Anwendung bei Hautreizungen, verursacht durch Deodorants oder Antitranspirante.
EUR 9,90inkl. ges. MwSt. 19% zzgl. Versandkosten (Grundpreis: EUR 33,00 / 100 Milliliter)